Datenschutzerklärung

Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: eRecht24

Web-Analyse
Expatmamas setzt das Web-Analyse-Werkzeug Piwik ein. Dieses hilft uns dabei, unsere Website besser an die Bedürfnisse der Nutzer anzupassen. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Cookies sind kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher deines Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden und es ermöglichen, dass Internetbrowser wiedererkannt werden. Die erhobenen Daten werden nicht dazu benutzt, Besucher von Expatmamas persönlich zu identifizieren, und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten zusammengeführt. Um die Privatsphäre der Benutzer zu schützen, werden die erhobenen Daten anonymisiert gespeichert, regelmäßig vom Server gelöscht und nicht an Dritte (z.B. Google) zu Auswertungen oder zu anderen Zwecken weitergegeben. Solltest du dennoch nicht damit einverstanden sein, dass die Daten deines Besuchs auf Expatmamas erhoben werden, so kannst du die Statistikauswertung hier abschalten:

Zählpixel der VG Wort
Auf der Webseite wird das Pixeltracking der Verwertungsgesellschaft Wort e.V. genutzt. Die VG Wort nutzt dazu Bilddateien, die beim Laden der Webseite unsichtbar sind, aber so Informationen an die VG Wort übertragen. Diese Informationen werden an die Server der VG Wort in der Europäischen Union gesendet und gespeichert. Mit diesen Daten wird die Berechtigung für mögliche Ausschüttungen überprüft, d.h. festgestellt, ob der Verfasser der Beiträge an den Ausschüttungen der VG Wort partizipieren kann, die die gesetzliche Vergütung für die Nutzungen urheberrechtlich geschützter Werke gem. § 53 UrhG sicherstellen. Dafür wird die IP-Adresse ggfs. auch an Dritte, die im Auftrag der VG Wort arbeiten, übermittelt. IP-Adressen werden nur in anonymisierter Form verarbeitet. Mehr dazu findest du in der Datenschutzerklärung der VG Wort. Wenn du diese Webseite nutzt, erklärst du dich mit der Nutzung deiner Daten durch den beschriebenen Vorgang einverstanden. Das Verfahren wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Einziges Ziel des Verfahrens ist es, die Vergütungsfähigkeit einzelner Texte zu ermitteln. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Deine Identität bleibt immer geschützt. Du erhältst über das System keine Werbung.