Heimaturlaub – Expatmamas-Tipps für eine entspannte Zeit

Heimaturlaub - Expatmamas-Tipps - www.expatmamas.de/expatmamas-blog/ - #expatleben #imauslandzuhause #heimaturlaub Jeden Sommer haben wir, wie viele Expats, die Koffer für Deutschland gepackt. Nicht, dass wir sonst nie die Möglichkeit gehabt hätten, dorthin zu fahren, oder dass uns kein anderes Urlaubsziel eingefallen wäre. Nein. Aber wochenlange Ferien in der englischen Nursery und ein Reigen an Hochzeiten und Taufen, haben dazu geführt, dass wir jeden Expat-Sommer nach Hause gefahren sind. Wobei: eigentlich hatten wir in Deutschland gar kein Zuhause mehr. Und das “Wir” stimmte auch nur so halb, denn der Mann konnte natürlich nicht wie der Rest der Familie ganze Monate diesseits des Ärmelkanals verbringen, sondern musste auch arbeiten. Schließlich wollten wir auch noch “richtigen” Urlaub machen. Also anderswo. Nur wir. Ohne Arzttermine und DM-Hamsterkäufe. Denn das ist es, was Expats im Sommer in Deutschland machen: Freunde und Familie sehen, dazwischen sämtlichen Ärzten einen Besuch abstatten zwecks Vorsorge oder Impfungen und Jahresvorräte an Drogerie-Artikeln beschaffen. Klassischer Urlaub sieht natürlich anders aus. Trotzdem kann es eine schöne und entspannte Zeit werden. Weiterlesen