Neu in … Wuxi

Neu in ... Wuxi - www.expatmamas.de/expatmamas-blog/ #expatmamas #expatinchina #imauslandzuhause #lebeninchina

Im März zog Annett mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern (fast 4 und bald 2) nach China. Jetzt, ein Vierteljahr später, habe ich sie für meine Reihe “Neu in…” nach einer ersten kleinen Bilanz gefragt und mich natürlich gefreut zu hören, dass ihr auch das Expatmamas-Netzwerk den Start im neuen Leben erleichtert hat.

Weiterlesen

Expatmamas Tea & Talk – China Spezial

Expatmamas Tea & Talk - Bist du dabei - www.expatmamas.de/expatmamas-blog/ - #imauslandzuhause #lebenimausland #expatleben #expatmamas

Vor Ostern gab es eine Expatmamas-Premiere: bei unserem Tea & Talk- Netzwerktreffen hatten wir erstmals einen offiziellen Gast! Ning Huang von DAO Chinese-German Education sprach mit uns über kulturelle Eigenheiten in China und beantwortete Fragen zum Alltag in Fernost. Für alle, die nicht dabei sein konnten, haben Ning und ich im Gespräch noch einmal ein paar Aspekte heute hier auf dem Blog zusammengefasst und wir freuen uns, wenn ihr weitere Fragen in den Kommentaren stellen möchtet. Gerne könnt ihr auch Ning persönlich schreiben an kontakt@dao-education.de. Ich freue mich sehr, eine so kompetente Partnerin für euch gewonnen zu haben und bestärkt durch den gelungenen Auftakt werde ich in Zukunft sicher immer wieder einmal ein Tea & Talk-Spezial anbieten. Themen- und Referenten-Wünsche nehme ich gerne entgegen. Aber nun erst einmal zurück zu China.

Weiterlesen

Wer wagt, gewinnt

Wer wagt, gewinnt - www.expatmamas.de/expatmamas-blog/ #expatleben #lebeninchina #expatmamas

Wenn ich anderen Expatmamas im echten Leben begegne und nicht nur virtuell, blitzen im Gespräch immer wieder Geschichten auf, von denen ich denke: Das muss mal auf dem Blog erzählt werden! Als ich Rebekka vor Weihnachten beim Expatmamas Tea&Talk traf, war so ein Moment. Für ihren Umzug nach China hat sie alles auf eine Karte gesetzt und gewonnen! Eine Geschichte von der schicksalhaften Verspätung eines Visums und einer kurzentschlossenen Frau! Ich freue mich, dass Rebekka sich Zeit genommen hat, euch diese Geschichte heute zu erzählen.

Weiterlesen

Leben in der Expat-Blase

Leben in der Expatblase - www.expatmamas.de/expatmamas-blog/ - #lebenimausland #expatleben #lebeninchina

Ein Gastbeitrag von Jana Ludolf

Ich weiß, dass man darüber nicht spricht. Schon gar nicht schreibt und schon gar nicht öffentlich. Doch ich weiß auch, dass Vielen das Thema bekannt ist. Das Viele um die Schwierigkeiten wissen und das Viele nichts dazu sagen.

Ich spreche das folgende Thema an, weil ich um die Gedanken und Gefühle dahinter weiß – nicht um andere Personen zu kritisieren oder zu verurteilen. Ich spreche das Thema an, weil es zu wenig angesprochen wird und doch so präsent ist. Ich spreche es an, weil es mir ein Bedürfnis ist. Weiterlesen

Unser Glückskeks im April: Saturday Night Fever in Shanghai

Saturday Night Fever in Shanghai - www.expatmamas.de/expatmamas-blog/ - #expatleben #lebeninshanghai #imauslandzuhause

Pflichtbewußt haben wir am Wochenende mal wieder die Restaurant- und Clubszene in Shanghai erkundet. Es gibt so unendlich viel Auswahl und dieses Mal haben wir beschlossen, uigurisch zu essen. Diese muslimische Minderheit aus dem wilden Nordwesten Chinas serviert Lamm und Hammel in allen Variationen – vom kompletten Lamm, das mit einer Blume im Maul an den Tisch geschoben wird bis zu kleinen Spießchen – orientalisch gewürztes Huhn, leckeres Gemüse, dunkles Bier. Das Essen wird ohne viel Gedöns serviert. Die gegrillte Lammhaxe kommt, der Kellner haut mit einem großen Messer, das er am Gürtel trägt, zweimal rein, reißt dann mit der Hand ein paar Stücke auseinander, los geht’s. Weiterlesen

Frisch gelesen: @NatGeo – Das Beste aus National Geographic Instagram

Frisch gelesen: @NatGeo - www.expatmamas.de/blog/ - #natgeo #buchtipp #rezension #nationalgeographic

Die Welt mit anderen Augen sehen – dazu kommt man als Expat fast automatisch, wenn man für längere Zeit in andere Länder, andere Kulturen eintaucht. Man dokumentiert das Neue, das Ungewöhnliche, das Schöne und auch Abstoßende vom anderen Ende der Welt in einer Flut von Bildern. Und vielleicht ist gerade darum das Buch, das ich euch heute vorstelle, genau nach eurem Geschmack. Der Bildband “@NatGeo” zeigt Momentaufnahmen des Lebens auf unserer Erde, festgehalten von den großartigsten Fotografen unserer Zeit, die uns jeden Tag mitnehmen auf eine virtuelle Weltreise und damit unseren Horizont ein kleines bisschen nach hinten verschieben. Weiterlesen

Unser Glückskeks im September: Taxi fahren in Suzhou

Unser Glückskeks im September: Taxi fahren in Suzhou - www.expatmamas.de

Der liebe Verkehr und ich. Eine Geschichte mit Anfang ohne Ende. Seit ich hier bin, habe ich vielfältig am selbigen teilgenommen.

Die Fussgängerseite kenne ich. Dieser Möglichkeit gehe ich nach, wenn das Wetter mitspielt. Bei zu heißem Wetter macht es keinen Spaß. Bei zu Nassem auch nicht. Am Besten ist irgendwas dazwischen. Dabei ähnelt die Überquerung der jeweiligen Kreuzung jedes Mal einem Tetris-Spiel. Herzklopfen inklusive. Weiterlesen

Unser Glückskeks im Februar: Besuch im Badehaus

Glückskeks: Besuch im Badehaus - www.expatmamas.de/ - #lebeninchina #expatleben #shanghai #expatmamas

Winter in Shanghai – Frierend und frustriert überlegt sich der Expat, fern der heimatlichen Zentralheizung, wie er oder vielmehr sie denn die Körpertemperatur wieder auf ein erträgliches Maß bekommt. Zuhause unter einer wachsenden Anzahl von Wolldecken wäre eine Möglichkeit, aber das erschien mir dann doch zu langweilig. Also haben eine Freundin und ich beschlossen, andere Möglichkeiten zu erkunden. Eine Internetseite mit Besprechungen diverser Badehäuser gab den Ausschlag: Das wollen wir ausprobieren!
Ab ins Taxi, zum Badehaus gefahren, am Empfang freundlich begrüßt von den jugendlichen Mitarbeitern mit Manga-Haarschnitt, in ein Separée geführt, dort den Riesen-Flachbildschirm eingeschaltet… Moment mal! Weiterlesen